Tischtennis-Spielbetrieb ruht

Absetzung aller TTC-Spiele an diesem Wochenende

Aufgrund der rasant ansteigenden Corona-Zahlen passte der DTTB bereits vor 2 Wochen die Wettspielordnung an und hielt im sogenannten „Abschnitt M“ fest, dass Spiele von Vereinen aus einem Risikogebiet vorerst abgesetzt werden und zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden können.

Auf diesen Abschnitt bezogen sich sowohl unsere 1. Mannschaft als auch die Gäste des TSV Bartgeheide und sorgten somit für die Absetzung des für den 25.10. angesetzten Spieles. Wann das Spiel der 3. Bundesliga Nord nachgeholt wird, ist noch offen.

Weiterlesen

TTC schnappt sich Platz eins

TTC Lampertheim schlägt Oberrad im Spitzenspiel mit 9:3

1692053 1 articledetailportrait img 04577702

Die Tischtennis-Damen des TTC Lampertheim haben die Tabellenführung in der Hessenliga Süd-West übernommen. Im Spitzenspiel gegen die TSG Oberrad feierten die Spargelstädter einen klaren 9:3-Erfolg.

Weiterlesen

TTC-Jugend unterliegt denkbar knapp

Pokalspiele des TTC mit durchwachsenen Ergebnissen

Bei den ersten Pokalspielen der neuen Saison verzeichnete der TTC Lampertheim eine eher durchwachsene Bilanz. Lediglich die sechste und die neunte Mannschaft konnten sich in ihren Spielen durchsetzen. TTC 7 und TTC 10 waren in der ersten Runde spielfrei.

Weiterlesen

Guter Saisonstart statt Abstiegsgefahr

Kreis-Teams des TTC Lampertheim schlagen sich weiterhin gut

ttc5 20 21 thumb Die 5. Mannschaft hat sich in der Kreisliga gut etabliert. Auch die anderen aufgestiegenen Teams sind gut in ihren Ligen gestartet. Von Abstiegssorgen ist jedenfalls bei keiner TTC-Mannschaft die Rede. Allerdings ist die Runde noch lang…

Weiterlesen

TTC IV gegen Meisterschaftsfavorit chancenlos

TTC V setzt Ausrufezeichen

Am vergangenen Spielwochenende waren nur die unteren Mannschaften des TTC im Einsatz. 3 Siegen standen 3 Niederlagen entgegen. In der Bezirksklasse hatte die ersatzgeschwächte 4. Mannschaft gegen Titelfavorit Lorsch keine Chance.

Weiterlesen

TTC verpasst Überraschung

Udra SM 1681096 1 nocroparticledetail img 04559673 thumbDer Südhessen-Morgen berichtet

Der TTC Lampertheim hat zum Saisonstart in der 3. Tischtennis-Bundesliga Nord eine 3:5-Heimniederlage gegen Aufsteiger TTS Borsum bezogen. Das Match verlief allerdings enger als erwartet. Denn entgegen aller Erwartungen konnten die Spargelstädter immerhin zwei ihrer vier ausländischen Spitzenspieler aufstellen.
Zum Bericht des Südhessen-Morgen

Weitere Beiträge ...